Erstellt mit Magix Webdesigner, Karl Neumer mit Unterstützung von Bernhard Schiess, Juli 2021
Kanutour auf dem Main
vor allem mit Anfängern aber auch mit älteren Personen oder Kindern fahre ich inzwischen gerne auf dem Main. Es sind unterschiedliche Streckenabschnitte möglich, z.B. von Lengfurt nach Bettingen. Ein besonderes Erlebnis ist es zum Beispiel bei Eichel durch die Schleuse zu fahren. Unterwegs bietet sich die Gelegenheit an einer Sandbucht Rast zu machen, sofern sich dort nicht gerade viele Jet-Ski Fahrer befinden. Gerne beginne ich mit der Gruppe bei Homburg mit einem kleinen Frühstück, wozu nach Absprache jeder was dazu beiträgt. Am Einstiegsort erfolgt dann eine ausführliche Einweisung, dann geht es endlich los. Eine kleine Herausforderung ist, wenn ein Schleppkahn oder ein Personenschiff vorbei fährt, welche Wellen verursachen. Dies mag zunächst ein etwas mulmiges Gefühl verursachen, doch schon beim zweiten oder spätestens dritten Mal freuen sich die Paddler auf eine willkommene Abwechslung. Je nach Zielort besteht die Möglichkeit in Wertheim oder auch im Löwenbiergarten in Bestenheid zum Abschluss einzukehren. In letzter Zeit habe ich eine weitere Strecke von Freudenberg nach Miltenberg erkundet. Das malerische Miltenberg bietet viele Möglichkeiten nach dem Kanufahren ein Eis essen zu gehen, sich mit Kaffee und Kuchen zu vergnügen oder aber auch zum Beispiel in dem bekannten „Riesen“, einem der ältesten Gasthäuser Deutschlands, zu speisen. Erwachsene 30 €, Kinder und Jugendliche 25 € ; Weitere Infos unter: 0175/8659405
Fotoalbum Loue Fotoalbum Main
Auf dem Main
Strandskulptur
In der Piratenbucht
Naab Naab Donau Donau Loue Loue Vater & Sohn Vater & Sohn Jagst Jagst Kocher Kocher Main Main Nachtfahrt auf dem Main Nachtfahrt auf dem Main